Die markierte Route 41 Oberwiesalm folgt teils der Forststraße, teils den Abkürzungen durch den schönen, tannenreichen Hochwald. 853) durch Wald und über Almen (Mitteregg-Alm, Hochwies-Alm) in knapp einer Stunde zur Lanzenalm. Sehr schöne Tour! Wir gehen vom Parkplatz aus nicht zum See, sondern Richtung Jennerbahn Talstation. Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen. Sanfte Almen, saftige Wiesen . Nachdem die Tupperqueen in diesem Jahr die erste Hälfte eines Jahrhunderts hinter sich lässt und sie so viel Spaß an "Wander-Power-Trails" hat, haben wir uns etwas Besonderes für sie einfallen lassen. zum Parkplatz Mitterholz (815m). Bei dieser Tageswanderung über 18 km führen wir sie bzw. den Döllerer Wald, beim Bauernhof Döller über den alten Döllerersteig weiter die Forststraße zurück zum Parkplatz Mitterholz. Höhenmeter: 639 Meter. Treffpunkt: ab 16.00 Uhr beim Parkplatz Döllerer Wald Anmeldung: bis Dienstag 21. 1 km rechter Hand auf den Parkplatz im Döllerer-Wald. Parkplatz Döllerer Wald (930 m) - Lanzenalm/Döllerer Alm (1350 m) - Faistenauer Schafberg (1559 m) - Lanzenalm/Döllerer Alm (1350 m) - Loibersbacher Höhe (1456 m) Charakter: Bis zur Lanzenalm und Döllerer Alm leichte Bergwanderung auf breiten Forstwegen. Der Forstweg geht gemütlich durch den Wald hinauf, bis wir nach einiger Zeit die Mittelstation der Jennerbahn erreichen. Am 19.Septemberr 2014 Fahrt über Hof Faistenau Richtung Tiefbrunnau vorbei am Zenzenbauer zum Parkplatz im Döllerer Wald.Von dort Wanderung auf der Forststrasse über die Oberwiesalm (1350 m) auf den Faistenauer Schafberg (1559 m).Herrliches Wetter und traumhaftes Panorama.Rückweg über die Loibersbacher Höhe (1456 m) und der Oberwiesalm zum Parkplatz.Gehzeit ca.3 3/4 Std. Darüber hinaus führt die Großfamilie ein nahe gelegenes Weinhandelshaus samt Enoteca mit sagenhaften 300.000 Flaschen, erlesenen Alimentari u.v.m. Die Skitour Einsteigertour Loibersbacher Höhe (1456m) in der Region Salzburg (Osterhorngruppe / Faistenau) in Österreich mit allen Infos wie Tourbeschreibung, Fotos, Videos sowie GPS Daten auf ALPINTOUREN.COM. Den Bauern, wo man gegen 2€ parken kann, haben wir nicht gefunden, aber man kann am Langlaufparkplatz, kurz, nachdem die Schönaustraße in Kurzmühle abbiegt, stehen bleiben (47.771798,13.294004), oder die Route etwas verkürzen und am Döllerer Parkplatz, der auf der Karte eingezeichnet ist. Wem der Güterweg zu eintönig ist, kann immer wieder markierte Abschneider durch den Wald benutzen. Dauer: 2 Stunden. TIPP: Vom Döllerer Wald auf die Loibersbacher Höhe. Skitourengeher starten ihren Aufstieg am besten ebenfalls vom Parkplatz Keflau, beliebt ist aber auch der Aufstieg über den Döllerer Wald und die Hochwiesalm. 2 Schafberge – links der … Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern. Parkplatz Döllerer Wald (930 m) Aufstieg in Richtung Döllereralm – Angekommen bei der Lanznhütte Nur mehr wenige Meter zum Gipfel. 28.06.2019 Loibersbacher Höhe Relive ‚Loibersbacher Höhe‘ Wanderung vom Döllerer Parkplatz auf die Loibersbacher Höhe. Vom obersten Parkplatz ist eine nichtausgeschilderte Abkürzung zum zweiten Parkplatz möglich. Aufwärts gehts über relativ flache, freie Hänge, und kurz durch den Wald, sowie über eine Straße zum Parkplatz Döllerer Wald. Danach gehts weiter aufwärts über oftmals teilweise durch die Pistenraupe planierte Anstiegswege und Abfahrten auf der Westseite vom Faistenauer Schafberg. Zwischendurch schlängelt sich der Weg über die Mittereggalm um bald darauf wieder im kühlen Wald zu verschwinden. Danach gehts am Waldrand links vom Skilift weiter aufwärts, auf ca. Willkommen auf der Wanderparkplatz-Site. On September 13, 2015 drive over Hof Faistenau direction Tiefbrunnau past the Zenzenbauer to the parking lot in the Döllerer Wald.Von there hike on the forest road on the Oberwiesalm (1350m) on the Faistenauer Schafberg (1559m) .Herrliches weather and gorgeous Panorama.Rückweg about the Loibersbacher Altitude (1456m) and the Oberwiesalm zum Parkplatz.Gehzeit ca.3 3/4 hrs. Retour über die Döllerer Almen – Einkehr – … Mai 16.00 Uhr unter +43 6226 8384-41 oder faistenau@fuschlseeregion.com FACTS: Gehzeit: 4 Std. Über breite Forststraßen, Wanderwege aber auch schmale Steige bis zur … 1.270m folgt man der Forststraße Richtung Osten zum Sattel zwischen Faistenauer Schafberg und Loibersbacher Höhe, wo sich die Lanznhütte bzw. Tiefbrunnau, Parkplatz Döllerer Wald (930m) Charakteristik. Aufwärts gehts über relativ flache, freie Hänge, und kurz durch den Wald, sowie über eine Straße zum Parkplatz Döllerer Wald. Von dort wenige Meter weiter nach Süden im freien Gelände über den Nordkamm der Loibersbacher Höhe bis zum Gipfel. Wir bitten um Verständnis, dass unser Ausschank bis voraussichtlich 18. Döllerers Genusswelten mit Hotel, Restaurant, Wirtshaus und Feine Kost sind alleine schon eine kleine Erlebniswelt. Absteigen können Wanderer über eine Forststraße zur Döllerer Alm und retour zum Parkplatz. 250m treffen wir wieder auf den gut ausgebauten Forstweg. Skitour mit Ausgangspunkt Parkplatz Döllerer Wald, 900m. Der Ausgangspunkt dazu ist der große Parkplatz am Ende der Döllerstraße in der Tiefbrunnau. Im Winter sicherlich eine lohnende Schneeschuhtour. Ungefähre Adresse fürs Navi: Schönaustraße 49-47, 5324 Faistenau, oder noch besser, den direkten Google-Link verwenden: https://goo.gl/maps/d5MQGbScnSgW2x6g6. Unser persönlich geführtes Ferienhaus ist etwa fünf Gehminuten vom Ortszentrum entfernt und beeindruckt mit herrlichem freien Blick über weite Wiesen auf das Kaisergebirge. 017 (Salzburg und Umgebung), Wer zum ersten Mal eine Skitour ausprobieren m�chte und gerade in der. Nachdem die Tupperqueen in diesem Jahr die erste Hälfte eines Jahrhunderts hinter sich lässt und sie so viel Spaß an "Wander-Power-Trails" hat, haben wir uns etwas Besonderes für sie einfallen lassen. Weihnachtsöffnungszeiten Enoteca Kleiner "Parkplatz" beim Bauern, der normalerweise sein Grundstück hinter dem Gebäude vom Schnee räumt und gegen eine freiwillige Spende (2 EUR) parken lässt. Alternativ kann auch vom Ausstieg des Skilifts über den Westkamm zum Gipfel aufgestiegen werden und wie oben beschrieben über den Nordkamm zur den Hütten abgefahren werden. Ausgangspunkt: Von Fuschl am See (670m) aus kommend, links haltend die Bundesstraße in der Tiefbrunnau Richtung Zwölferhorn entlang, die zweite Abzweigung rechts (Bushaltestelle !) Bei heißem Sommerwetter hat die Nordwest-Seite mit dem kühlen Döllerer-Wald die besseren Karten. Auf Forstwegen geht es zu einer Jagdhütte und weiter auf eine Alm. Gleich bei den ersten Wanderschildern finden wir links ein Stück Wandersteig als Abkürzung. Die breiten Forstwege bis zur Mittereggalm , Lanzen- und Döllereralm sind im Winter oft so gut präpariert , dass je nach Schneelage auch eine Begehung mit festen Winterstiefeln möglich ist. Vom Parkplatz beim Döllerer Wald weg über steile Forststraße und Waldwege zur Döllererhütte und über einen einfachen Steig zum Schafberg (T2) - Überschreitung weglos, aber auf gut erkennbarer Steigspur (T2+) - Rückkehr auf Forststraße. Anreise zu Faistenauer Schafberg & Loibersbacher Höhe Vom Parkplatz im Döllerer Wald geht es auf einer bequemen Forststraße (Nr. Für alle die gerne unterwegs sind, zu Fuß oder mit dem Fahrrad immer wieder neue Gegenden erkunden wollen, und dafür einen ausgewiesenen Platz für ihr Fahrzeug suchen. Sofern geöffnet, bieten die Hütten zwischen Loibersbacher Höhe und Faistenauer Schafberg oder unterhalb beim Übungslift Mittereggalm die Möglichkeit zur Einkehr. Nur das erste, kurze steile Stück, brachte uns ins Schwitzen. Zwischendurch schlängelt sich der Weg über die Mittereggalm um bald darauf wieder im kühlen Wald zu verschwinden. Schönaustraße 47-49, 5324 Faistenau (750 m), Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad. Die Wanderung auf den Faistenauer Schafberg ist nicht nur wegen des fantastischen Panoramas auf dem Gipfel bei vielen Wanderern beliebt, es warten auch schattige Plätzchen Für all jene, die das letzte steilere Stück auf den Gipfel nicht gehen wollen, bietet sich auch … Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Link und dann auf. Diese Schneeschuhwanderung führt vom Parkplatz Döllerer Wald hinauf zur aussichtsreichen Loibersbacher Höhe. Döllererhütte befindet. Von der Schafbachalm auf den Faistenauer Schafberg, Von der Schafbachalm auf die Loibersbacher H�he, Faistenauer Schafberg (1559 m) von Tiefbrunnau �ber Schafbachalm, Loibersbacher H�he 1456 m, Faistenauer Schafberg 1559 m, von Norden, �ber den Pillstein auf das Zw�lferhorn (1521m), Schneeschuhtour auf den Faistenauer Schafberg (1559m), Auf der A1 Westautobahn bis zur Ausfahrt "Thalgau", auf der L117 S-w�rts bis, Einfache Skitour, die auch f�r Anf�nger geeignet ist, Skitourenausr�stung, LVS-Ger�t, Verpflegung, Vom Parkplatz wandert man lange auf einer Forststra�e S-w�rts, bis die Route, Entlang der Aufstiegsroute (alternativ kann man im Mittelteil die Piste, Kompass 25 Bl. Kilometer: 6,0 Kilom eter Parkplatz: Wie beispielsweise der Faistenauer Schafberg oder die Loibersbacher Höhe. 250m treffen wir wieder auf den gut ausgebauten Forstweg. Faistenau, ein Ort der Urlaubsregion Fuschlsee im Flachgau, Salzburger Land ist auch aufgrund seiner vielen Wanderwege und der traumhaften Berglandschaften bekannt. Wie beispielsweise der Faistenauer Schafberg oder die Loibersbacher Höhe. Es geht vorbei an der Station und den letzten Häusern des Ortes Richtung Jenner. Jul 27, 2020 - Faistenauer Schafberg, 1559m & Loisbersbacher Höhe, 1456m ⛰ . Nach rd. Route: Tiefrunnau Parkplatz Zenzenbauer (770m) - Döller - Döllerer Wald - Mitteregg Alm - Hochwiesalm (1347m) - Schafbergalm - Schafbachalm (1038m) - Mitterholz - Hatz - Kurzmühle (740m) - Schreier - P.750m - Parkplatz Zenzenbauer Talort/Gebiet: Salzburg, Osterhorngruppe, Faistenau Höhenunterschied: 620 Hm Streckenlänge: 15 km Jänner geschlossen bleibt. Trotz Corona ist das PLUMPSKLO der Döllererhütte OFFEN! Charakter: Leichte Bergtour.Vorsicht mit Kindern im Gipfelbereich ( Steilabstürze !). Gehzeit: Parkplatz Mitterholz - Loibersbacher Höhe ca. Nach rd. Sonn- & Feiertage geschlossen. Nach dem Start beim Parkplatz Döller verlassen wir kurz die Forststraße und biegen links auf einen Pfad in den Wald hinein. Die Neugier und Freude an hochwertigen Lebensmitteln und Weinen lässt immer wieder neue Ideen entstehen, die sich in Form von Produkten, … Von dort geht es noch wenige Höhenmeter in freiem Skigelände über den Nordkamm der Loibersbacher Höhe zum Gipfel. Mittereggalm, Lanznhütte. Faistenau, ein Ort der Urlaubsregion Fuschlsee im Flachgau, Salzburger Land ist auch aufgrund seiner vielen Wanderwege und der traumhaften Berglandschaften bekannt. Am Wochenende im Winter und bei Skibetrieb haben meistens die Hütten geöffnet. 3 km später kommt man an einigen Bauernhäusern vorbei und fährt nach ca. Man gelangt auf den Sattel zwischen Faistenauer Schafberg und Loiberbacher Höhe, wo sich die Lanznhütte und Döllererhütte befindet. Weiter in Richtung Süden ansteigend und den Wegmarkierungen folgend durch den Wald Richtung Mittereggalm und Skilift (meist gespurt). Blick Richtung Fuschlsee . Von Anbeginn steht die Familie Döllerer in Golling für echten Genuss, kreative Innovationen und herzliche Gastfreundschaft. Auf dem breiten Forstweg wandern wir bergwärts. Die Gesamtgehzeit beträgt etwa drei Stunden. Trotz Corona ist das PLUMPSKLO der ... Vom Parkplatz beim Bauern geht’s über eine offene Wiesenfläche, danach kurz durch den Wald und wieder über offene Wiesenfläche nach Süden aufwärts zu einer Straße. Auch wenn der Wetterbericht extreme Hitze vorausgesagt hat, war es im Döllerer Wald um 09:30 noch angenehm kühl. In ruhiger sonniger Lage zwischen den Bayrischen und Tiroler Alpen bietet es dem Gast alle Annehmlichkeiten, die er sich für die schönsten Wochen des Jahres wünscht. Danach gehts weiter aufwärts über oftmals teilweise durch die Pistenraupe planierte Anstiegswege und Abfahrten auf der Westseite vom Faistenauer Schafberg. Parkgebühren finden, Öffnungszeiten und Parkplatzkarte aller Döllerer Parkplätze, Parken auf der Straße, Parkuhren, Parkscheinautomaten und private Garagen Dieser folgt man weiter durch ein Waldstück bis zum Parkplatz Döllerer Wald. Sehr schöne Tour! 2 Std., Loibersbacher Startpunkt ist der Bundesforsteparkplatz. Bei dieser Tageswanderung über 18 km führen wir sie bzw. Einfache und leichte Eingehtour mit 700HM über relativ flache, freie Hänge, danach durch über oftmals teilweise durch die Pistenraupe planierte Anstiegswege und Abfahrten durch mehrer Waldstücke und Freiflächen. Für uns ist das Hinauffahren nichts, wir parken am Parkplatz im Döllerer Wald und wandern los. Gemütlich ansteigende Forststraße (Schotter) bis zur Oberwiesalm, dann teilweise recht steiler Waldweg bis zum Gipfel des Faistenauer Schafberges oder Wiesenweg zum Gipfel der Loibersbacher Höhe. Nur wenige Meter nach dem Parkplatz folgen wir dem Märchenwanderweg entlang zur Grögeralm. Auf dieser Tour überwindet man 600 Höhenmeter. Weiter durch den Wald auf den Gipfel der Loibersbacherhöhe. Nach dem Start beim Parkplatz Döller verlassen wir kurz die Forststraße und biegen links auf einen Pfad in den Wald hinein. Den nehmen wir natürlich, weil wir und auch die Kinder viel lieber auf einem schmalen Weg wandern. Hier kannst du diese Tour mit deinen Facebook Freunden teilen oder einen Kommentar zur Tour abgeben! Video: Faistenauer Schafberg y . Foto: Martin Dauber, ÖAV Sektion Salzburg, Zum Reiseführer: Skitouren in der Fuschlseeregion, Erfahre mehr über die Apps für Android und iOS.